Pöhjala – Valge ÖÖ PX Pedro Ximenez Sherry Barrel Aged White Stout (Estland)

Pöhjala – Valge ÖÖ PX Pedro Ximenez Sherry Barrel Aged White Stout

Gestern gab es ein Bier ohne Barrel Aged, heute gönnen wir uns dafür umso mehr. Dieses Mal gibt es ein White Stout ins Glas, welches in Pedro Ximenez Sherry Fässern gelagert wurde.

Ein White Stout ist nun im eigentlichen Sinne eine Ale, die ein Stout kopieren möchte. Warum man das macht, kann ich euch nicht beantworten, wahrscheinlich um den Käufer noch mehr zu locken. Ich für meinen Teil bin ja Pöhjala Fan und von daher war mir dieser Aspekt egal, mich hat das Pedro Ximenez mehr gelockt, da auch beim Whiskey meine Favoriten in Sherryfässern gelagert werden.

Infos:
Alkoholgehalt: 11,9%
IBU: 40
Inhalt: 0,33 l
Herkunft: Estland

Der erste offensichtliche Unterschied ist die Farbe, denn dieses Bier ist nicht dunkel und schwarz, sondern ähnelt eher einem Barley Wine (bräunlich), nur ein wenig dunkler und leicht trüb.

Im Geruch bekommt man eine erste satte Sherrynote und süßliche Note serviert. Das macht schon mal Appetit.

Im Geschmack schlägt hier der Sherry ordentlich zu, Toffee, getrocknete Früchte (Rosinen und da sind auch noch Pflaumen und Feigen), Süße und Malz. Ja, dieses Bier zeigt sich malzig und auch leicht röstig, eventuell mit einem ganz zarten Hauch von Rauch. Es ähnelt trotzdem schon sehr einem Barley Wine.

Auf Pöhjalas Seite wird von Chiliwürze, erdigen Noten und Rauch gesprochen, danach sollen noch Kaffee und Schokolade folgen. Diese Noten kann ich ehrlich gesagt (fast) überhaupt nicht finden, in einer Blindverkostung würde ich wohl auch auf einen Barley Wine oder eine Old Ale tippen & Barrel Aged. Nur das Mundgefühl würde mich an ein Stout erinnern, da es schön schwer ist und sich wie ein Stout trinken lässt.

Dieses Bier ist total sanft im Geschmack, nach hinten wird es auch wieder trocken und bitter. Insgesamt sind da aber zu 100% Sherrynoten vorhanden. Die Holznoten schmeckt man einfach durch und durch.

Zum Ende hin ist es dann halt eine bittersüße Angelegenheit, die mir getaugt hat. Ein tolles Bier für mich.

Bewertung auf
ratebeer 97 Punkte 3.76/5 Sterne
untappd 4.15 Sterne

 

Empfiehl uns gerne weiter!


Hallo, wir sind

Die Crafter

Zwei Kollegen aus Lübeck probieren sich durch verschiedenste Sorten Craft Beer und bewerten diese nachvollziehbar und ohne großen Schnickschnack.
Ehrlich, echt, typisch norddeutsch.


Flaschenpreis: 6,99 €

Unsere Bewertung

  • Aroma:
  • Aussehen:
  • Geschmack:
  • Preis/Leistung:
  • Gesamt:

Ich würde dieses Bier wieder kaufen: Ja


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.